Leutschacher Kachelofenhersteller Werkstätte für Keramik
Stilkachelofen mit historischen, antiken Motiven aus der Keramikwerkstatt Leutschacher in Grafing bei München klassischer historischer Kachelofen mit neuer Heiztechnik, ein Juwel für jedes Wohnzimmer von Berlin bis München Kachelofen antik, aus alten historischen Kacheln in traditioneller Handarbeit in Bayern hergestellt Stilofen historisch mit alten, antiken Kacheln individuell geplant und in Oberbayern hergestellt

Ihr individuell geplanter Stilofen - mit historischen Ofenkacheln, in jeder Stilrichtung

Leutschacher ist Spezialist für individuell geplante Stilöfen mit historischen Ofenkacheln.

Romantische Ofenentwürfe aus der alten Zeit, kombiniert mit neuer Heiztechnik. Eine Herausforderung den individuellen Kundenwunsch - z.B. ein sichtbares Feuer an einem Kachelofen in den verschiedenen Stilrichtungen wie Jugendstil, Biedermeier, Gründerzeit Barock usw. zu realisieren

Gründerzeit

Stilofen aus der Gründerzeit. Klassischer weißer Ofen mit Krone mit Kacheln aus alten historischen Formen. Beschreibung

Barock / Rokoko

Stilofen aus dem Barock bzw. Rokoko. Runder weißer Ofen mit Goldbemalung. Die Kuppel wurde in Überschlagtechnik hergestellt. Beschreibung

Jugendstil

Jugendstilofen mit alten historischen Kachen die das Jugendstil-Motiv Kranich und Blumenbukett zeigen Beschreibung

Biedermeier

Stilofen aus dem Biedermeier. Runder weißer Ofen mit großer Glastüre. Friese mit dem antiken Motiv, laufender Hund Beschreibung

Renaissance

Kachelofen aus der Stilepoche Renaissance. Klassischer Kachelofen mit großer Glastüre und Kronenaufsatz Beschreibung

Klassizismus

Historischer Stilofen aus dem Klassizismus. Weißer runder Kachelofen mit Krone und Friese mit dem antiken Motiv ,laufender Hund. Beschreibung

Empire

Grundofen aus der Stilepoche Empire. Runder freistehender Stilofen als Grundofen gebaut. Friese mit dem antiken Motiv ,laufender Hund. Beschreibung

Kronenofen

Runder Kachelofen mit Krone. Diese Art wird oft Schwedischer Kachelofen genannt. Säulenofen in Pastell-grün Beschreibung

Für Interessierte an den verschiedenen Stilepochen mit Ihrer Auswirkung auf den Kachelofen haben wir eine kleine Stilkunde zusammengefasst.[siehe Stilepochen]


Und noch ein Gedicht

Ein Mensch erträumt, was er wohl täte,
Wenn wieder er die Welt beträte.
Dürft er zum zweiten Male leben,
Wie wollt er nach dem Guten streben
Und streng vermeiden alles Schlimme!
Da ruft ihm zu die inn're Stimme:
»Hör auf mit solchem Blödsinn, ja?!
Du bist zum zwölften Mal schon da!«
Eugen Roth
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an: -08092/4516- Als gelernter Ofensetzer und Keramikermeister werde ich gerne Ihre Fragen rund um den Kachelofen beantworten.